Mobilmenu Höhentechnik FÖRSTER

Startseite
Industriekletterei
Steigschutz
Höhenrettung
Baumpflege
Arbeitssicherheit
Ausbildung und Schulung
Unternehmen
Referenzen
Sitemap
AGB
Kontakt
Hilfe
Datenschutzerklärung
Impressum
Höhentechnik Förster
Höhentechnik FÖRSTER bei Facebook Höhentechnik FÖRSTER bei Google+ Höhentechnik FÖRSTER bei XING
zertifizierter Fachbetrieb für Seilzugangstechnik, Höhenrettung und Schulung

Höhenrettung - SRHT

Mit gewerblicher Höhenrettung (Spezielle Rettung aus Höhen und Tiefen) stellen wir die unverzügliche Rettung sowie die medizinische Versorgung Ihrer Mitarbeiter sicher.

Spezielle Rettung aus Höhen und Tiefen - SRHT

Bei vielen Bau- und Wartungsarbeiten in Industrie- und Gewerbeanlagen bedrohen Absturzgefahren Ihre Mitarbeiter, aber auch Unfälle und andere Notsituationen sind in großen Höhen leider nicht ausgeschlossen.
Die Rettung Ihrer Mitarbeiter übernimmt in solchen Fällen das Team von Höhentechnik Förster.

Industrielle / Gewerbliche Höhenrettung

Wir suchen den verunfallten oder erkrankten auf und leiten bereits am Unfallort eine rettungsdienstliche Erstversorgung durch unsere ausgebildeten und erfahrenen Rettungssanitäter, Rettungsassistenten und Ärzte ein. Anschließend wird der Patient mit speziellen Abseil- und Rettungstechniken aus seiner Notlage befreit und an den örtlich zuständigen Rettungsdienst übergeben. Hierbei halten wir uns strikt an die Vorgaben der EUSR bzw. AGBF (Arbeitsgemeinschaft der Leiter der Berufsfeuerwehren).

Oftmals ist es ohne Fachkräfte nicht möglich Absturzgefahren zu beseitigen und die geforderten Schutzziele einzuhalten. Mit unserem Höhenrettungsteam können wir Ihnen helfen!

Wir unterstützten sie durch:

  • das Stellen eines Höhenrettungsteams, dass ihre Mitarbeiter im Falle eines Unfalls, nicht nur fachgerecht rettet sondern auch umgehend medizinisch Versorgt (Die Vorhaltung eines Notarztes ist bei Bedarf ebenfalls möglich).
  • eine genau auf das Objekt / die Baustelle zugeschnittene Sicherheitsunterweisung / Schulung ihrer Mitarbeiter.
  • das erstellen einen Sicherheits- und Rettungskonzeptes für ihre Baustelle.
  • Anpassung ihrer Rettungsausrüstung auf die speziellen Gegebenheiten.
  • Schaffung von sicheren Zugangswegen für ungeübte PSAgA Anwender.
  • den Einbau und die ständige Anpassung von Sicherungsmaßnahmen an die Entwicklung Ihrer Baustelle
  • die Bereitstellung vom Höhenrettungsmaterial wie z.B. Schleifkorbtragen.
Wir beraten sie gerne direkt vor Ort!

Anwendungsbeispiel Höhenrettung

Sie sind Inhaber einer Stahlbaufirma, Ihr Auftrag ist die Montage einer Abgasreinigungsanlage in einer bestehenden Industrieanlage in ca. 60m Höhe. Die Gefährdungsermittlung für die Baustelle ergibt dass Ihre Mitarbeiter permanent im "Absturz gefährdeten Bereich" arbeiten müssen.

Bei der Bauvorbesprechung legt ihnen die Fachkraft für Arbeitssicherheit des Auftraggebers, einen "Schutzzielkatalog" vor:

Sie sollen unter Anderem "Geländerseile" einrichten, Öffnungen permanent geschlossen halten, Sie dürfen keine Anschlagspunkte unter Kopfhöhe verwenden und es muss zu jedem Zeitpunkt und an jedem Ort der Baustelle eine unverzügliche Rettung aller Mitarbeiter gewährleistet sein. Weiterhin wird ein Nachweis über die Schulung ihrer Mitarbeiter in Erster-Hilfe und im Umgang mit der Persönlichen Schutzausrüstung gegen Absturz gefordert.

Als verantwortlicher für Ihre Mitarbeiter stellen Sie sich jetzt vielleicht die Frage wie Sie all dies realisieren, alle Anforderungen erfüllen können. Sprechen Sie uns an, wir stehen Ihnen bei allen aufgetretenen Fragen kompetent zur Seite und helfen Ihnen Ihren Auftrag auch unter schwierigen Bedingungen auszuführen!

Fach- und Interessenverband für seilunterstützte Arbeitstechniken BG BAU - Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft
Höhentechnik Förster


QR-Code


Scannen Sie diesen QR-Code mit Ihrem Smartphone um unsere Kontaktdaten zu speichern.
Zum schließen der Ansicht klicken sie einfach auf den QR-Code.