Mobilmenu Höhentechnik FÖRSTER

Startseite
Industriekletterei
Steigschutz
Höhenrettung
Baumpflege
Arbeitssicherheit
Ausbildung und Schulung
Unternehmen
Referenzen
Sitemap
AGB
Kontakt
Hilfe
Datenschutzerklärung
Impressum
Höhentechnik Förster
Höhentechnik FÖRSTER bei Facebook Höhentechnik FÖRSTER bei Google+ Höhentechnik FÖRSTER bei XING
zertifizierter Fachbetrieb für Seilzugangstechnik, Höhenrettung und Schulung

Arbeitssicherheit

Gefährdungsermittlungen für den Bereich Absturzsicherung und Prüfung der Persönlichen Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA) durch unser hoch qualifiziertes Personal.

Arbeitssicherheit / Gefährdungsermittlung

Die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter ist unsere Aufgabe!

Wir bieten, mit dem Know-How der täglichen Arbeit als Industriekletterer und Höhenretter, professionelle Lösungen für ein breites Spektrum an Fragestellungen im Bereich der Absturzgefahren und alle dazu gehörigen präventive Maßnahmen der Absturzsicherung.

Wir beraten Sie gerne bereits in der Planungsphase eines neuen Projektes, im laufenden Betrieb oder direkt auf Ihrer Baustelle.

Lösungen für die Arbeitssicherheit

  • Objekt und / oder Tätigkeitsbezogene Gefährdungsermittlung für den Bereich Absturzsicherung
  • Erstellung von Schutzkonzepten
  • Erarbeitung von Notfall- und Rettungskonzepten
  • Beratung für die Beschaffung von persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA) nach DGUV Regel 112-198 (bisher BGR/GUV-R 198) / DGUV Regel 112-199 (bisher BGR/GUV-R 199) / TRBS 2121-3
  • Sachkundeprüfung von persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA) nach BGG 906/DGUV Grundsatz 312-906 für diverse Hersteller, zum Beispiel: Petzl, Singing Rock, Kong, Skylotec, Bornack, Mittelmann, Miller, Preising und viele weitere
  • Sachkundeprüfung von ortsfesten Leitern nach TRBS 1203, zum Beispiel HACA, Söll und viele weitere
  • Planung und Montage von Steigschutzsystemen und ortsfesten Leiten unter Berücksichtigung Ihrer Bedürfnisse sowie der BGI GUV-I 5189
  • Prüfung von Sekuranten / Dachanschlagspunkten und Seilsicherungssystemen / Absturzsicherungssystemen nach EN 795
  • Planung und Montage von Sekuranten / Dachanschlagspunkten und Seilsicherungssystemen nach EN 795
  • Planung von Zugangskonzepten

Bitte sprechen Sie uns an: Kontakt

UVV Prüfung gemäß BGG 906 / DGUV Grundsatz 312-906 - PSA Sachkundigenprüfung

Nach BG Bestimmungen (DGUV Regel 112-198 bisher BGR/GUV-R 198 / DGUV Regel 112-199 bisher BGR/GUV-R 199) sind persönliche Schutzausrüstungen gegen Absturz (PSAgA), je nach Nutzungsart, aber mindestens einmal jährlich von einem Sachkundigen zu prüfen.

Als Fachhändler von Seilzugangstechnik und PSAgA vieler namhafter Hersteller sind wir immer auf dem neusten Stand der Technik und beraten Sie daher gerne bei der Beschaffung Ihrer Ausrüstung.

Wir können ihnen gerne ein auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Angebot unterbreiten.

Fach- und Interessenverband für seilunterstützte Arbeitstechniken BG BAU - Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft
Höhentechnik Förster


QR-Code


Scannen Sie diesen QR-Code mit Ihrem Smartphone um unsere Kontaktdaten zu speichern.
Zum schließen der Ansicht klicken sie einfach auf den QR-Code.